Webgrrlies-Workshop 30.9.2020 Kirstin Wolf/Conny Rüping: Verselbstsichere dich: Tipps für ein gutes Standing bei Erstkontakten im Beruf

Der erste Tag im neuen Job: Auf welche Menschen treffe ich? Welche Fragen stellen sie mir? Wie reagiere ich angemessen, wenn mich jemand kritisiert? Ob frisch selbstständig oder der erste feste Job, die meisten Anfängerinnen beschäftigt, was auf sie zukommt und ob sie in der neuen Situation bestehen können.

Unser Workshop bietet den Rahmen, um ganz unbefangen auszuprobieren, wie welches Verhalten wirkt. Dazu stellen wir unterschiedliche Situationen vor und dar, bieten Rollenspiele an und gehen dann in den Austausch darüber. Was hättest du anders machen können? Welche Art von Begrüßung macht auf dich einen guten Eindruck? Wie unterscheiden sich Frauen und Männer bei der Kontaktaufnahme? Hier wird ein männlicher Mitwirkender dazukommen, damit es auch realitätsnah zugeht. Wie so oft, macht auch im Business der Ton die Musik. Wie klingt meine Stimme? Welche Art von Kommunikation passt zu mir? Brauche ich wirklich ein Stimm- oder Sprechtraining?

Der Workshop bietet die Gelegenheit, von theoretischen Überlegungen in die Praxis zu gehen. Nutze die Chance, wertvolle Erfahrungen zu machen, aus denen du dann in deinem Berufsleben schöpfen kannst. Wichtig ist uns dabei, dass die Teilnehmerinnen des Workshops im Mittelpunkt stehen. Jeder Mensch ist anders und das soll und darf beim alltäglichen Auftritt spürbar werden.

Die Referentinnen

Kirstin WolfKirstin Wolf: Als Berufscoach und Fachfrau für Selbstmarketing begleite ich seit vielen Jahren (junge) Menschen bei der Suche nach ihrem Traumjob. Damit auch alles gut läuft, unterstütze ich bei Bewerbungen, zudem trainiere ich für Vorstellungsgespräche und die ersten 100 Tage im neuen Job.  All die unzähligen Erfahrungen, die ich in diesem Bereich gemacht habe, werde ich bei unserem Workshop in den Topf schmeißen. Ich freue mich darauf!

Mehr Infos unter: www.dajuka.de

Foto: Manu Theobald

Conny Rüping: Immer wieder gab und gibt es „erste Male“ im Job: bei meiner Ausbildung zur Hotelfachfrau, den unzähligen Studentenjobs, in der Buch-Agentur, im Gespräch mit Auftraggebern, in Workshops, Vorträgen und beim Netzwerken. Ich kenne die Unsicherheit, die ein neues Berufsfeld, eine neue Position, neue Menschen oder einfach eine neue Umgebung hervorrufen können. Ich freue mich deshalb besonders, meine Erfahrungen aus guten 30 Jahren Berufsleben zu nutzen, um Berufseinsteigerinnen die ersten Schritte zu erleichtern.

Mehr Infos unter: www.traum-vom-buch.de

Wann & wo?
Mittwoch, 30. September 2020, 18.30 bis 21 Uhr
mein arbeitstraum, Freibadstr. 30, 81543 München-Untergiesing.
Nach dem Workshop: Wer Lust hat, geht noch mit ins Fiedler&Fuchs.

Veranstalter
webgrrls.de e.V.
Der Kostenbeitrag für Mitglieder beträgt 5 € (außerordentlicher Workshop), für Nicht-Mitglieder 20 € und ist vor Ort zu bezahlen. Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, gilt das Motto: first come – first served, maximal 12 Teilnehmerinnen. Wir fangen pünktlich um 18.30 Uhr an!

Anmeldung unter muenchen@webgrrls.de