Online-Vortrag, 27.4.2021, Claudia Irsfeld und Dr. Roberta Schmieder: Jede Frau kann Finanzen – groß verdienen und erfolgreich anlegen

Wieso ist das Thema Frauen und Geld überhaupt eines? Welche Muster und Glaubenssätze wirken bei vielen von uns, wenn es darum geht, über Geld zu verhandeln oder es für sich arbeiten zu lassen? Wie kann es gelingen, ein anderes Verhältnis zu unseren Finanzen aufzubauen, und so am Ende entspannt mehr zu bekommen?

Zwei Frauen, die sich genau mit diesen Fragen beschäftigen, haben sich für einen Vortrag bei den Webgrrls zusammengetan, um uns auf die Sprünge zu helfen.

Claudia Irsfeld zeigt auf, was es mit dem Gender-Pay-Gap auf sich hat und wo und wie Geschlechterstereotypen im Alltag wirken. Um diesen zu entgehen, hat sie die GENDER-Formel entwickelt, die dabei unterstützt, souverän, kompetent und mutig in Verhandlungen über Geld zu gehen und sich selbst auf Erfolg auszurichten. Für uns greift sie tief in ihre Schatzkiste, die mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im HR-Bereich gefüllt ist, und gibt Tipps und Anregungen aus der Praxis für die Praxis. Dabei erfahren wir, wie sich in Gesprächen über Gehalt und Honorar erfolgreich das vereinbaren lässt, was die eigene Arbeit wert ist.

Dr. Roberta Schmieder lädt uns anschließend auf eine ganz besondere Reise ein, die Börsenreise! Ihr Ansatz: Das Sparbuch als Geldanlage schreit nach einer Alternative. Wer Inflation und Negativzinsen entkommen will, muss eigenverantwortlich aktiv werden. Und das kann richtig Spaß machen. Auch 2021 führt kein Weg an der Börse vorbei, sagt Roberta Schmieder. In ihrem Vortrag entkräftet sie erst einmal die drei verbreitetsten Ängste der Deutschen in Zusammenhang mit dem Thema Börse. Und dann erklärt sie, was wir brauchen, um einen erfolgreichen Start in die Finanzwelt hinzulegen. Sie findet: Wer erfolgreich an der Börse investieren will, muss keine Finanzexpertin sein!

Die Referentinnen

Claudia Irsfeld ist Personalleiterin in einer Münchener Managementberatung. In dieser Rolle führt sie Einstellungsinterviews, Gehaltsverhandlungen sowie Entwicklungsgespräche. Als zertifizierte Coach und Trainerin unterstützt sie mit Karrierecoachings, Gehaltsverhandlungstrainings sowie Vorträgen vor allem Frauen, Führungskräfte und Studentinnen, die sich in einem oft männlich geprägten beruflichen Umfeld bewegen, beispielsweise in Unternehmensberatungen, Start-ups oder von MINT, IT oder KI geprägten Organisationen und Unternehmen. Mehr darüber ist in ihrem Buch „Frauen und Gehalt. So verhandeln Sie gelassen und erfolgreich“ zu erfahren.

Mehr unter: www.be-on-track.de

Dr. Roberta Schmieder ist Expertin für einen erfolgreichen Börsenstart und begeistert davon, Menschen die Börse näher zu bringen. Ihr macht es großen Spaß zu sehen, wie sich Desinteresse in enthusiastisches Investieren verwandelt. Die promovierte Naturwissenschaftlerin weiß aus eigener Erfahrung, wie es sich anfühlt beim Thema Finanzen und Börse bei null anzufangen. Die vielen fremden Begrifflichkeiten schrecken nicht nur ab, sondern lassen einen vor allem zurück mit der Frage: Wo fange ich da bloß an? Mit ihrem Onlinekurs „Börsenreise“ nimmt sie die Teilnehmerinnen mit auf fröhliche Fahrt durch die Welt der Finanzen und Anlagen. Am Ziel angekommen sind die Reisenden perfekt darauf vorbereitet, sich auf eigene Faust im Börsengelände zurechtzufinden und mit Spaß Neues zu entdecken.

Mehr unter: aktienlady.de

Wann & wo?
Dienstag, 27. April 2021

Veranstalter
webgrrls.de e.V.

Zum Nachbericht

#Gehaltsverhandlung
#BörseUndFrauen
#FrauenUndFinanzen
#Börsenreise